Maulkorb-Bearbeitung. (aktuell nur für Plattschnuten und Bullterrier)

Momentan bieten wir ausschließlich die Maulkorbanpassung für brachyzephale Rassen und Bullterrier an, da es hier besonders schwierig bis unmöglich ist, Körbe von der Stange zu finden, die eine akzeptable Passform aufweisen.

Da solche Anpassungen online nicht, oder nur mit sehr großem Aufwand zielführend durchgeführt werden können, steht die Onlineberatung zur Zeit nicht zur Verfügung, sondern nur die Maulkorbberatung / -anpassung hier bei uns vor Ort. Bitte schreibt uns dahingehend zur Terminvereinbarung eine e-mail, rechnet aber mit entsprechendem Vorlauf. 

 

Wenn Du keine Beratung benötigst, und Umbauten an einem Maulkorb vorgenommen haben möchtest, die Du beschreiben kannst, ist auch dieser Service möglich.

 

Die gängigsten Umbauten sind unterhalb beschrieben. Sie sind als Baukastensystem zu verstehen und können (sinnvoll) miteinander kombiniert werden.

Maulkorbberatung bei uns vor Ort.

10,00€ incl. MwSt. pro angefangene 15 min.

 Wir haben das gesamte Chopo- Programm vorrätig und können somit aus dem Vollen schöpfen.

Innerhalb dieser Beratung finden wir entweder einen geeigneten Korb von der Stange, der dann dem Hundekopf entsprechend durch Biegen angepasst wird, oder es wird ein Basiskorb bestimmt, der dann dementsprechend umbebaut wird.

Da wir momentan nur Termine an Plattschnuten und Bullterrier vergeben, dauert eine Anpassung erfahrungsgemäß zwischen 1,5 und 2,5 Stunden.

Die Onlineberatung steht momentan nicht zur Verfügung.

Die Kosten für die Beratung vor Ort sind nach oben hin auf 40,-€ pro Hund "gedeckelt". Sollte die Beratung also länger, als eine Stunde dauern, bleibt es bei 40,-€.

„FLAT-FIT“ Umbau.

150,00 € incl. Mwst. zuzügl. Versand.

Der „FLAT-FIT“- Umbau ermöglicht es, auch Hunde mit fehlendem oder zu kurzem Nasenrücken wie Bulldoggen und Co. mit einem Maulkorb auszustatten.

Dazu wird ein Kopfbügel am Maulkorb integriert, an dem der Korb „aufgehangen“ wird. Neuerdings ist der Kopfbügel noch mit einem Lederriemen unterlegt, so dass sich mehr Tragekomfort ergibt.  
Der Umbau beinhaltet das Anbringen des Kopfbügels incl. Lederunterspannung, den Anbau eines variabel verstellbaren Halsbandriemenwerks aus Fettleder, so wie eine farbige Kunststoffbeschichtung. Bei diesem Umbau muss zwingend eine Maulkorbberatung bei uns vor Ort erfolgen. Die Onlineberatung steht hier nicht zur Verfügung.

 

Der Maulkorb selber, so wie weitere Umarbeitungen wie Vertiefen, das Ändern der Halslinie oder das Aussparen der Augenpartie sind NICHT im Preis enthalten und werden gesondert berechnet.

Drahtmaulkorb vorne auf mehr Tiefe umbauen.

50,00€ incl. MwSt. zuzügl. Versand.

Bei der Suche nach dem idealen Maulkorb hat man oft das Problem, dass die passenden Exemplare nach unten zu wenig Platz zum Hecheln haben, und die Körbe, die nach unten groß genug sind, oben zu groß sind und schlabbern.

Dieses Dilemma kann behoben werden, indem ein passender, aber zu flacher Korb im vorderen Bereich nach unten hin vergrößert wird.
Der Preis versteht sich nur für den Umbau - ein geeigneter Maulkorb muss entweder zu uns geliefert oder bei uns gesondert geordert werden.

Sind zusätzlich weitere Horizontalstreben nötig, um den Korb unten seitlich sicherer zu machen, werden diese gesondert mit 15,-€ pro Stück berechnet.

 Um den Korrosionsschutz zu gewährleisten, wird diese Arbeit nur in Verbindung mit einer Pulverbeschichtung durchgeführt. Die Beschichtung wird in dieser Kombination mit 50,00€ berechnet. Kann nicht bei Körben realisiert werden, die ab Werk mit einer Gummierung versehen sind.

Halsanschluss verändern oder Maulkorb hinten auf mehr Tiefe umbauen.

40,00€ incl. MwSt. zuzügl. Versand.

Maulkorb im Halsbereich auf mehr Tiefe umarbeiten, oder die Halslinie des Korbes verändern (z.B. Platz schaffen, indem die Abschlussstrebe weiter nach vorn gesetzt wird. Hierzu wird grundsätzlich die alte hintere Halsstrebe entfernt und eine neue eingesetzt. Preis ohne Maulkorb.

 Um den Korrosionsschutz zu gewährleisten, wird diese Arbeit nur in Verbindung mit einer Pulverbeschichtung durchgeführt. Die Beschichtung wird in dieser Kombination mit 50,00€ berechnet. Kann nicht bei Körben realisiert werden, die ab Werk mit einer Gummierung versehen sind.

Maulkorb vorne und hinten auf mehr Tiefe umbauen.

65,00€ incl. MwSt. zuzügl. Versand.

Für Maulkörbe, die vorn wie hinten vertieft und/oder die Halslinie verändert werden muss, gibt es diese Arbeiten im günstigeren Kombipaket. Preis ohne Maulkorb.

Sind zusätzlich weitere Horizontalstreben nötig, um den Korb unten seitlich sicherer zu machen, werden diese gesondert mit 15,-€ pro Stück berechnet. Um den Korrosionsschutz zu gewährleisten, wird diese Arbeit nur in Verbindung mit einer Pulverbeschichtung durchgeführt. Die Beschichtung wird in dieser Kombination mit 50,00€ berechnet. Kann nicht bei Körben realisiert werden, die ab Werk mit einer Gummierung versehen sind.

Seitenstreben kürzen und Maulkorb auf Riemenwerk mit Halsband umbauen.

50,00€ incl. Mwst. zuzügl. Versand.

Die Seitenstreben werden gekürzt und der Maulkorb wird mit einem Befestigungshalsband versehen. Die Verbindung zwischen Halsband und Korb wird über verstellbare Lederlaschen realisiert. Zusätzlich wird im unteren Bereich eine dritte verstellbare Lasche angebracht, die Halsband und Korb miteinander verbindet. Ein Stirnriemen gehört nicht zum Leistungsumfang dieser Position und muss extra geordert werden. Preis ohne Maulkorb.

 Um den Korrosionsschutz zu gewährleisten, wird diese Arbeit nur in Verbindung mit einer Pulverbeschichtung durchgeführt. Die Beschichtung wird in dieser Kombination mit 50,00€ berechnet. Kann nicht bei Körben realisiert werden, die ab Werk mit einer Gummierung versehen sind.

Durchbeißschutz / Fressschutz  integrieren.

10,00€ incl. MwSt. zuzügl. Versand. pro 2 Vertikalstreben (rechts und links)

 Hier werden im vorderen Bereich des Maulkorbs und / oder an beiden Seiten vertikale Streben eingesetzt, um den Korb dichter und somit sicherer zu machen. Preis pro 2 Streben ohne Maulkorb.

Um den Korrosionsschutz zu gewährleisten, wird diese Arbeit nur in Verbindung mit einer Pulverbeschichtung durchgeführt. Die Beschichtung wird in dieser Kombination mit 50,00€ berechnet. Kann nicht bei Körben realisiert werden, die ab Werk mit einer Gummierung versehen sind.

Zusätzliche Horizontalstrebe einbauen.

15,00€ incl. MwSt. zuzügl. Versand.

Eine zusätzliche Horizontalstrebe ist z.B. dann oft notwendig, wenn ein Maulkorb auf mehr Tiefe umgebaut wird, um die entstehende Lücke zu schließen. Preis ohne Maulkorb.
Um den Korrosionsschutz zu gewährleisten, wird diese Arbeit nur in Verbindung mit einer Pulverbeschichtung durchgeführt. Die Beschichtung wird in dieser Kombination mit 50,00€ berechnet. Kann nicht bei Körben realisiert werden, die ab Werk mit einer Gummierung versehen sind.

Safety-Belt (verstellbarer Kinnriemen).

15,00€ incl. Mwst. zuzügl. Versand. ohne Locheisen

20,00€ incl. Mwst. zuzügl. Versand mit Locheisen

Der Safety-Belt ist mittlerweile unsere am meisten durchgeführte Modifikation und verbessert den Tragekomfort und die Sicherheit an jedem Korb, der ausschließlich mit Nackenriemen ausgestattet ist.

Mit dem Safety-Belt ist es möglich, den Korb auf der Nase des Hundes so zu positionieren, dass ein angemessener Abstand zwischen Nasenpolster und Augen des Hundes bei maximal möglicher Abstreifsicherheit  gewährleistet ist. Oder andersherum: Der Korb kann sicher verschnallt werden, ohne ihn dem Hund in die Augen ziehen zu müssen.

Desweiteren verhindert der Safety-Belt, dass der Maulkorb auf der Nase des HUndes herumhüpft und ein Eigenleben entwickelt, "beruhigt" ihn also, auch und besonders bei dynamischen Hunden.

Der Safety-Belt wird grundsätzlich am Nackenriemen befestigt, kann aber auch bei Bedarf an den Strebenenden des Maulkorbs angebracht werden.

Ab sofort sind alle Maulkörbe, die bei uns erworben werden mit den nötigen Befestigungslöchern für einen Safety-Belt versehen, auch wenn dieser (noch) nicht damit ausgerüstet wurde. So kann bei Bedarf schnell und einfach nachgerüstet werden.

Für die Kunden, die einen Maulkorb haben, an dem die Löcher noch nicht vorhanden sind, gibt es ein Set, dem ein Lochstanzer in passender Größe beiliegt, so dass auch hier eine Selbstmontage problemlos möglich ist.

Das Montieren und  Einstellen des Safety-Belts geschieht mit Schraubnieten, sogenannten Buchschrauben. Diese neigen dazu, sich zu löpsen, und verloren zu gehen, wenn sie nicht gesichert werden. Nach erfolgter Einstellung und dem Finden der optimalen Spannung müssen die Buchschrauben mit einer flüssigen Gewindesicherung gesichert werden (z.B. Loctite mittelfest). Bis zur Sicherung bitte die Buchschrauben regelmäßig auf festen Sitz prüfen.

Stirnriemen nachrüsten (verstellbar).

15,00€ incl. Mwst. zuzügl. Versand.

Maulkorbbearbeitung EVO-1.

25,00 € incl. Mwst. bei Körben mit EINEM Halteriemen.

Preis auf Anfrage bei Körben mit mehreren Riemen und „Halsband“.

zuzügl. Rückversand des Maulkorbs.

Halteriemen entfernen und gegen neue, farbige Fettlederriemen mit Edelstahlschnallen tauschen. Wahlweise auch mit Alu-Steckschließer erhältlich. (Preis ohne Maulkorb).

Maulkorbbearbeitung EVO-2.

25,00 € incl. Mwst. für alle Maulkörbe.

zuzügl. Rückversand des Maulkorbs.

Nasenauflage entfernen und gegen neue aus farbigem Fettleder tauschen. (Preis ohne Maulkorb).

Maulkorbbearbeitung EVO-3

45,00 € incl. Mwst. bei Körben mit EINEM Halteriemen.

Preis auf Anfrage bei Körben mit mehreren Riemen und „Halsband“.

zuzügl. Rückversand des Maulkorbs.

Nasenauflage und Halteriemen entfernen und gegen farbiges Fettleder mit Edelstahlschnallen tauschen. Wahlweise auch mit Alu-Steckschließer erhältlich.  (Preis ohne Maulkorb).

Maulkorbbearbeitung EVO-4.

65,00 € incl. Mwst. für alle Körbe.

zuzügl. Rückversand des Maulkorbs.

Nasenauflage und Halteriemen entfernen, Maulkorb farbig beschichten und entfernte Elemente wieder montieren. (Preis ohne Maulkorb).

Maulkorbbearbeitung EVO-5.

99,00 € incl. Mwst. für Körbe mit EINEM Halteriemen.

Preis auf Anfrage für Körbe mit mehreren Riemen und „Halsband“.

zuzügl. Rückversand des Maulkorbs.

Nasenauflage und Halteriemen entfernen, Maulkorb farbig beschichten und neue Nasenauflage und neuen Halteriemen aus farbigem Fettleder mit Edelstahlschnallen montieren. (Preis ohne Maulkorb).

Maulkorbfarben:

Die Maulkörbe werden schlagzäh im Pulververfahren Kunststoffbeschichtet. Diese Beschichtung ist langlebig und z.B. nicht mit einer empfindlichen Lackierung zu vergleichen.

Grundsätzlich stehen alle RAL- Farben zur Beschichtung zur Verfügung. Die genannten Preise gelten für unsere Standard-RAL-Farben:

 

1001, 1002, 1003, 1006, 1007, 1015, 1016, 1021, 1024, 2000, 2004, 3002, 3003, 3004, 3005, 3020, 4003, 5002, 5010, 5013, 5017, 5018, 5021, 5024, 5026, 6003 matt / hochglanz, 6005, 6012, 6018, 6024, 6034, 7000, 7016, 7021, 7022, 7024, 8016, 8017, 9001, 9005 hochglanz/seidenglanz/matt, 9016.

 

Wir können auch mit einfachen Farbangaben wie z.B. „Knallgrün“ etwas anfangen und machen Euch dann gerne Farbvorschläge. 

 

Wenn Du auf dieser Seite ganz nach unten scrollst, findest Du eine Farbkarte.

Lederfarben:

Für Nasenauflage und Riemen stehen folgende Farben zur Verfügung:

Schwarz, Grau, Dunkelbraun, Cognac, Rot, Orange, Dunkelgrün, Olive, Limone, Dunkelblau, Türkis, Lila, Pink.

 

Maulkorbfarbkarte.

Hier nochmal die Beschichtungsfarben für die Maulkorb-Pulverbeschichtung als Farbkarte.

Die Farbkarte kann zur Originalfarbe leichte Abweichungen aufweisen.

Es wird eine Weile dauern, bis die Farbkarte vollständig ist - sie wird in unregelmäßigen Abständen immer mehr komplettiert.

Alle möglichen Farben stehen weiterhin oben in der Liste.

Beige:

Rapsgelb:

Verkehrsgelb:

Erikaviolett (Pink)

Türkisblau:

Olivgrün:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© leinenschaft.com